• Diplom Verwaltungswirtin FH (NRW, 1978) und bis 2018 Beamtin der Polizei NRW (Kriminaldirektorin a.D.)
  • parallel Studium Lehramt Primarstufe, Erstes Staatsexamen 1994
  • im Anschluss weiterführendes Studium der Bildungswissenschaften (Pädagogik und Psychologie, Soziologie)
  • Promotion zum Dr. phil. (2005)
  • seit 1994 tätig in der Ausbildung der Polizei NRW
  • 1997 bis 1999 Studium an der Polizeiführungsakademie Münster-Hiltrup (heute DHPol)
  • diverse Führungsfunktionen in der Polizei NRW
  • 2002 bis 2018 hauptamtlich Lehrende an der FHöV NRW (heute HSPV NRW)
  • Coach in Lehrmodulen zur Rollenreflexion
  • Moderatorin kollegialer Beratungen
  • Trainerin sozialer Kompetenzen
  • Kommunikationstrainerin
  • seit 2008 Inhaberin und Geschäftsführerin der talakademie GmbH
  • Autorin von Lehr- und Fachbüchern und -artikeln

 

  • Fortbildung in Stressbewältigung nach belastenden Ereignissen (SbE) auf Basis des CISM (Critical Incident Stress Management, University of Berkeley) (2000-2002)
  • Fortbildung zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung Psychotherapie (BTB 2019/2020)
  • Regelmäßige Teilnahme an Supervisionen und kollegialen Beratungen
  • Abschluss des webbasierten Fortbildungsmoduls "Traumatherapie" (2020, 64 FP der Landesärztekammer Baden-Württemberg)
  • Abschluss des webbasierten Fortbildungsmoduls "Traumapädagogik" (2020, zertifizierte Fortbildung für Lehrkräfte NRW)
  • Fortbildung EMDR (2020, Paracelsus-Schule Münster)
  • Ausgebildete Hypnotiseurin (TMI)

 

  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Forschungsprojektes „Schutz und Hilfe nach häuslicher Gewalt"
  • Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologischer Berater (VFP)

 

Tel: 0202 478 29 755

PsyBeCo@pientka.org